jump to navigation

Übung 6: QuantumGIS VI Juni 28, 2008

Posted by rebeccahoffmann in Übungen 2. Semester.
Tags: , , ,
add a comment

Aufgabe der sechsten Übung war es, bestimmte Gebäude der TU Kaiserslautern auf der uns zur Verfügung gestellten topographischen Karte der Stadt Kaiserslautern, zu digitalisieren. Hierfür öffnete ich die bereitgestellte Shapedatei „TU_Kaiserslautern.shp“ sowie die Rasterkarte der Stadt Kaiserslautern in QuantumGIS und digitalisierte anschließend die Gebäude mit dem Werkzeug „Polygon digitalisieren“.

(mehr …)

Übung 5: Quantum GIS V Juni 13, 2008

Posted by rebeccahoffmann in Übungen 2. Semester.
Tags: , , , ,
add a comment

In dieser Übung ging es um die Darstellung der FFH-Gebiete (Flora, Fauna, Habitat) und die VSG-Gebiete (Vogelschutzgebiete) in den beiden Landkreisen Birkenfeld und Bernkastel-Wittlich des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Das uns bereitgestellte Mapset Natura 2000 sollte daher mit Hilfe verschiedener Abfrage-und Analyseverfahren um folgende Vektorlayer ergänzt werden.

Als erstes ergänzte ich die Vektorlayer VSG-Gebiete RLP, FFH-Gebiete sowie die Landkreise von RLP unter Einsatz des GRASS-Modules v.in.org. Durch diesen Vorgang werden die Vektorlayer in das Mapset importiert und können anschließend durch weitere GRASS-Module verarbeitet werden.

(mehr …)

Übung 3: Quantum GIS III Mai 12, 2008

Posted by rebeccahoffmann in Übungen 2. Semester.
Tags: , ,
add a comment

Auch in dieser dritten Übung ging es darum ein Quantum-GIS-Projekt nach bestimmten Vorgaben zu erstellen. Dieses Mal sollte der Layer „Naturschutzgebiete“ sowie der Layer „naturräumliche Gliederung“ -unterteilt in die Layer Haupteinheitengruppe, Haupteinheiten und Untereinheiten-des Bundeslandes Rheinland-Pfalz dargestellt werden. Zum besseren Verständnis hier ein Screenshot der Legende:

Die benötigten Grundlagen, wie Topografische Karte 100 RLP, Naturräume in RLP und Naturschutzgebiete in RLP wurden uns vom Lehrstuhl zur Verfügung gestellt. (mehr …)

Übung 2: Einführung in QuantumGIS II April 27, 2008

Posted by rebeccahoffmann in Übungen 2. Semester.
Tags: , ,
1 comment so far

Bei dieser Übung wurden wir in die Anwendung des Programmes QuantumGIS II eingeführt.

Aufgabe war es ein kleines QuantumGIS-Projekt zu erstellen. Als Grundlagen dienten eine topograpische Karte des Bundeslandes Rheinland-Pfalz, Vektordaten zu den Verwaltungsgrenzen der Landkreise, Verbandsgemeinden und Ortsgemeinden sowie Daten zu den Naturschutzgebieten des Bundeslandes.

(mehr …)